Sea of Thieves: Neuer Meilenstein – 10 Millionen Spieler auf hoher See

Fast zwei Jahre nach seiner Veröffentlichung hat das Action-Adventure Sea of Thieves, aus dem Hause Rare, seinen nächsten Meilenstein erreicht.

Bei Rare gibt es derzeit einen guten Grund zu feiern, denn seit dem Launch von Sea of Thieves haben sich bislang ganze zehn Millionen Spieler die Zeit als Pirat auf hoher See verbracht. Hierbei handelt es sich allerdings nicht gleichzeitige um verkaufte Einheiten des Spiels, da ebenfalls alle Spieler mitgezählt werden, welche den Titel über den Xbox Game Pass gespielt haben. Dennoch eine beachtliche Spielerzahl.

Für jeden bei Rare steht fest: Die Sea of Thieves-Community gehört zu den besten der Welt. Sie ist die Heimat von Spielern aus mehr als 80 verschiedenen Ländern, die alle via Xbox Game Pass, Xbox One und Windows 10 PC zusammenkommen und unzählige unvergessliche Erinnerungen schaffen. Diese mitreißenden Erinnerungen, die Ihr fleißig mit Euren Freunden und in Social Media teilt, inspirieren das Rare-Team jeden Tag aufs Neue. Vielen Dank an alle Piraten, Landratten, Leichtmatrosen, Schmuggler und überhaupt alle, die Sea of Thieves gespielt haben.“, so Executive Producer Joe Neate.

Geschenke zur Feier des Meilensteins

Zu diesem Anlass wird das anstehende und kostenlose Inhaltsupdate „Legends of the Sea“, welches ab den 15. Januar erhältlich ist, zusätzlich zwei besondere Geschenke (ein kostenloses Segel und ein besonderes neues Emote) enthalten, womit der zehn Millionen Spieler-Rekord gebührend gefeiert werden soll. Um diese zu erhalten, müsst ihr euch zwischen dem 15. und 22. Januar mindestens einmal in Sea of Thieves einloggen.

QuelleXbox Wire

Autor

Christian Kaeomat
Wasserfetischist | McGIF | Gründer von Xbox Insider

Auch interessant

Kommentar hinterlassen

Please enter your comment!
Please enter your name here