Project Resistance: Offline-Modus bestätigt

Project Resistance ist zwar ein asychroner Mehrspielertitel, dennoch soll auch die Einzelspiele-Erfahrung nicht zu kurz kommen.

Wie Producer Masachika Kawata unlängst verriet, soll der neuste Resident Evil Ableger Project Resistance auch einen Singpleplayer-Modus bieten. Der asymmetrische Multiplayer-Part sei für das Spiel zwar besonders wichtig, dennoch möchte man die Einzelspieler nicht vernachlässigen.

Überraschend bestätigte Kawata zudem, dass die Offline-Komponente sogar eine kleine Geschichte erzählen wird. Welche Story das Spiel zu bieten hat, bleibt allerdings noch unklar:

Die Version, die wir auf der TGS 2019 gezeigt haben, war für ein Onlinespielmodus, aber wir sind uns bereits bewusst, dass viele Resident Evil-Fans die Geschichte im Spiel erwarten. Um unsere Fans zufriedenzustellen, haben wir einen Offline-Modus, der sich auf die narrative Komponente konzentriert.“

Einen finalen Releasetermin für Project Resistance gibt es bisher noch nicht.

Autor

Auch interessant

Xbox Series X: Specs bestätigt – 12 Teraflops, VRS, DirectX Raytracing und mehr

Phil Spencer läutet den Wochenanfang direkt mit einigen interessanten Informationen zur kommenden Xbox Series X ein und lässt uns ein wenig mehr...

Games with Gold: Das sind die Gratis-Spiele im März 2020

Xbox Live Gold-Mitglieder bekommen auch im kommenden Monat wieder "kostenlose" Spiele spendiert. Wir zeigen, auf welche Spiele ihr euch im März 2020 freuen könnt. Der...

Obsidian Entertainment: Drei Projekte in Arbeit

Mit Obsidian Entertainment hat Microsoft unter anderem ein ambitioniertes Studio verpflichtet, dass derzeit an einigen mitunter gänzlich neuen Projekten werkelt. Ein Insider...

Xbox Series X: Zukünftig mit 3D-Sound spielen?

Trotz dessen das es in den letzten Wochen recht ruhig um die neue Next-Gen Konsole von Microsoft geworden ist, so gab es...

Kommentar hinterlassen

Please enter your comment!
Please enter your name here