PayDay 3: Release nicht vor 2022

Das bereits vor einigen Jahren bestätigte PayDay 3 wird wohl erst für die Next-Gen-Konsolen veröffentlicht werden.

PayDay 3 erst in Jahren zu erwarten

Wie Entwickler Starbreeze unlängst bestätigte, wird PayDay 3 nicht vor 2022 auf den Markt kommen. Die Entwicklungsarbeiten sind zwar bereits 2017 gestartet, kamen jedoch zum Erliegen als die Spieleschmiede mit einer Umsetzung zur TV-Serie The Walking Dead startete.

Einen aktuellen Unternehmensbericht zufolge, plane man den finalen Release also erst für 2022 bis 2023 auf den neuen Konsolen. Konkrete Details zum Spiel selbst liegen derzeit noch nicht vor.

Offiziell hieß es dazu:
Ich möchte besonders klarstellen, dass dieses Projekt so viel Zeit genießen wird, wie wir es für nötig halten. Es wird fertig sein, wenn es fertig ist. Das ist unsere wichtigste Single-IP, ein Eckpfeiler unseres Business, das wir entsprechend behandeln. Updates in der Zukunft sind womöglich selten und weit auseinander. Du solltest PayDay 3 einfach nicht überstürzen.“

Autor

Auch interessant

Xbox Series X: Zukünftig mit 3D-Sound spielen?

Trotz dessen das es in den letzten Wochen recht ruhig um die neue Next-Gen Konsole von Microsoft geworden ist, so gab es...

Kingdom Hearts 3 Re:Mind DLC ab sofort auf Xbox One erhältlich

Nachdem Spieler der PlayStation 4 bereits im letzten Monat mit der Story-Erweiterung zu Square Enix' kunterbuntem Action-RPG Kingdom Hearts 3 bedacht wurden,...

Games with Gold: Das sind die Gratis-Spiele im März 2020

Xbox Live Gold-Mitglieder bekommen auch im kommenden Monat wieder "kostenlose" Spiele spendiert. Wir zeigen, auf welche Spiele ihr euch im März 2020 freuen könnt. Der...

Obsidian Entertainment: Drei Projekte in Arbeit

Mit Obsidian Entertainment hat Microsoft unter anderem ein ambitioniertes Studio verpflichtet, dass derzeit an einigen mitunter gänzlich neuen Projekten werkelt. Ein Insider...

Kommentar hinterlassen

Please enter your comment!
Please enter your name here