Kingdom Hearts 3 Re:Mind DLC ab sofort auf Xbox One erhältlich

Nachdem Spieler der PlayStation 4 bereits im letzten Monat mit der Story-Erweiterung zu Square Enix‘ kunterbuntem Action-RPG Kingdom Hearts 3 bedacht wurden, dürfen sich nun auch Xbox One-Spieler in neue Herausforderungen stürzen.

Ein gutes Jahr nach Release von Kingdom Hearts 3, veröffentlichte Square Enix heute, am 25. Februar, die Story-Erweiterung mit dem Titel Re:Mind. Inhalt des kostenpflichtigen DLCs stellen drei unterschiedliche Episoden dar:

Re:Mind Episode

Die sogenannte Re:Mind Episode fügt der Geschichte des Hauptspiels ein weiteres Kapitel hinzu, welches während und nach der finalen Schlacht angesiedelt ist. Als Spieler erhalten wir dabei die Möglichkeit, Kontrolle über diverse Fan-Lieblinge zu übernehmen, die uns während des Hauptspiels nur in unterstützender Funktion zur Seite standen.

Limit Cut Episode

Für jeden, der sich mit dem Hauptspiel unterfordert fühlte, bietet die Limit Cut Episode die Möglichkeit, sich mit 13 besonders kniffligen Bossgegnern zu messen.

Geheime Episode

Die Geheime Episode liefert hartgesottenen Spielern die ultimative Herausforderung im Kampf gegen einen geheimen Bossgegner.

Zudem liefert der DLC neue Features wie Datengrüße, ein Modus in dem Figurenmodelle beliebig zu einem Foto angeordnet werden können; eine Diashow und das Premium-Menü, welches diverse Möglichkeiten bietet, den Schwierigkeitsgrad individuell anzupassen.

Der kostenpflichtige Re:Mind-DLC ist in zwei Ausführungen verfügbar.
Kingdom Hearts 3 Re:Mind schlägt mit 29,99€ zu Buche. Kingdom Hearts 3 Re:Mind + Konzertaufnahme hingegen kostet 39,99€ und stellt neben dem DLC, Aufnahmen des Orchesterkonzerts KINGDOM HEARTS – World of Tres vom 30. November 2019 in Osaka, zur Verfügung.

Autor

Auch interessant

Kommentar hinterlassen

Please enter your comment!
Please enter your name here