Resident Evil 3: Spielbare Demo erscheint am 19. März für Xbox One

Wie Capcom kürzlich bekannt gab, wird ab dem 19. März 2020 eine spielbare Demo zum in Kürze erscheinenden Resident Evil 3 veröffentlicht.

Freunde des gepflegten Survival-Horrors dürfen sich freuen: Capcom gab kürzlich bekannt, kommenden Donnerstag eine Anspielversion des heißerwarteten Resident Evil 3 für Xbox One, PlayStation 4 und PC über Steam zu veröffentlichen. Ein entsprechender Announcement Trailer wurde auch gleich publik gemacht:

Spannend dabei klingt der Umstand, dass ein erfolgreicher Abschluss der Demo mit einem exklusiven, neuen Trailer bedacht wird. Neben dem Einblick in das Hauptspiel, lädt Capcom Spieler ferner dazu ein, ihre Grenzen im Rahmen einer herausfordernden Mr. Charlie-Schnitzeljagd auszuloten. In diesem Modus gilt es die bekannten, kleinen Statuen zu finden und zu zerstören – damit das nicht zu einfach wird, sitzt euch dabei natürlich der bedrohliche Nemesis im Nacken.

Weiterhin kündigte Capcom die Open Beta zu Resident Evil Resistance für den 27. März 2020 an, den im Hauptspiel implementierten 4-Gegen-1-Multiplayer. Hier dürfen die Spieler in die Rolle des Mastermind Daniel Fabron schlüpfen, um die Überlebenden an der Flucht zu hindern, oder aber sich als Teil der Überlebenden daran versuchen, dem Bösewicht zu entkommen.

Resident Evil 3 erscheint am 3. April 2020 für Xbox One, PlayStation 4 und PC.

Autor

Auch interessant

Games with Gold: Das sind die Gratis-Spiele im Juni 2020

Xbox Live Gold-Mitglieder bekommen auch im kommenden Monat wieder "kostenlose" Spiele spendiert. Wir zeigen, auf welche Spiele ihr euch im Mai 2020 freuen könnt. Der...

Kommentar hinterlassen

Please enter your comment!
Please enter your name here