DOOM Eternal: Release auf 2020 verschoben

Doom Eternals geplantes Veröffentlichungsdatum vom 22. November wird verschoben, wie der Entwickler id Software auf Twitter bekannt gab. Grund dafür seien Feinarbeiten, die das Spiel noch benötige. Neues Datum ist nun der 20. März 2020.

Die Nintendo Switch-Version von Doom Eternal, die ursprünglich neben den anderen Versionen geplant war, wird jetzt auch zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht, der noch unbekannt ist.

Darüber hinaus hat id Software angekündigt, dass Doom 64, das zunächst nur für Nintendo Switch erscheinen sollte, auch für PC verfügbar sein wird. Doom 64 bekommt man entweder als Doom Eternal-Vorbestellungs-Bonus oder am Veröffentlichungstag am 20. März 2020.

Autor

Auch interessant

Xbox Series X: Zukünftig mit 3D-Sound spielen?

Trotz dessen das es in den letzten Wochen recht ruhig um die neue Next-Gen Konsole von Microsoft geworden ist, so gab es...

Xbox Series X: Specs bestätigt – 12 Teraflops, VRS, DirectX Raytracing und mehr

Phil Spencer läutet den Wochenanfang direkt mit einigen interessanten Informationen zur kommenden Xbox Series X ein und lässt uns ein wenig mehr...

Obsidian Entertainment: Drei Projekte in Arbeit

Mit Obsidian Entertainment hat Microsoft unter anderem ein ambitioniertes Studio verpflichtet, dass derzeit an einigen mitunter gänzlich neuen Projekten werkelt. Ein Insider...

Games with Gold: Das sind die Gratis-Spiele im März 2020

Xbox Live Gold-Mitglieder bekommen auch im kommenden Monat wieder "kostenlose" Spiele spendiert. Wir zeigen, auf welche Spiele ihr euch im März 2020 freuen könnt. Der...

Kommentar hinterlassen

Please enter your comment!
Please enter your name here