Cyberpunk 2077: Release verschiebt sich um mehrere Monate

Man möchte fast meinen das nur Verschiebungen die derzeitigen Schlagzeilen beherrschen. Nun hat es auch das Rollenspiel Cyberpunk 2077 erwischt, welches nicht länger im am 16. April erscheinen wird.

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt das Marvel’s Avengers seinen geplanten Veröffentlichungstermin nicht mehr halten kann und nun trifft es direkt den nächsten Titel. Das ambitionierte Rollenspiel Cyberpunk 2077, welches sich bei dem polnischen Studio CD Projekt RED in Entwicklung befindet, wird es nicht mehr zum 16. April 2020 in die Händlerregale schaffen.

Veröffentlichung erst einige Monate später

In einer Mitteilung via Twitter gab das Entwicklerstudio die Verschiebung bekannt und nannte in dem Zuge auch Gründe für diese Entscheidung. Zwar ist das Rollenspiel im aktuellen Status schon komplett und lässt sich bis zum Ende durchspielen, dennoch möchte man die zusätzlichen Monate dafür nutzen den letzten Feinschliff an dem Titel vorzunehmen, um ein perfektes Cyberpunk 2077 abzuliefern.

Cyberpunk 2077 erscheint nunmehr am 17. September 2020 für Xbox One.

Autor

Christian Kaeomat
Wasserfetischist | McGIF | Gründer von Xbox Insider

Auch interessant

Test: SnowRunner

In SnowRunner darf man erneut hinter dem Steuer großer PS-Boliden Platz nehmen und muss seine Brötchen dieses Mal mit Lieferaufträgen in...

Kommentar hinterlassen

Please enter your comment!
Please enter your name here